Alles hier beschriebene gibt ausschließlich meine Meinung wider und resultiert aus unzähligen Kontakten zu den genannten Autohäusern und zu BMW in München. Andere Fahrer werden sicher andere Erfahrungen machen.... bir mir ist es halt wie beschrieben.

Eigentlich wollte ich diese Seite der Freude am Fahren meines neuen BMW Z4 widmen.

Mittlerweile berichte ich leider nur noch über den sehr schlechten Service von

      BMW Autohaus Becker-Klausmann in Krefeld
      BMW Autohaus Timmermanns in Kaarst und der
      BMW Kundenbetreuung in München


Mein BMW Z4 wird mir super viel Spaß machen... dachte ich... was ich erfahren durfte ist Inkompetenz und Ignoranz. Ein Beispiel: das gesamte Entertainmantsystem (Navigationssystem Professional, Handyerweiterung Bluetooth, DSP usw. ) ist meines Erachtens im Software Betastadium und bei weitem sein Geld nicht Wert (mehr Infos). Diskussionen darüber sind zähfließend bis unmöglich, Reparaturabeiten werden unvollständig ausgeführt, Verantwortungen werden geschoben und Verantwortliche gehen ohne Zwischeninfo und ohne Vertreter in Urlaub. Aktuell (1.4.08) warte ich seit dem 7.3.08 auf einen Servicetermin beim Autohaus Timmermanns in Kaarst. Selbst auf Drängen bei den Mitarbeitern der Kundenbetreuung kommt kein Gespräch zur weiteren Vorgehensweise zusatande. Rufe ich bei Timmermanns an, ist Herr Michael Timmermanns nicht im Haus.
Die BMW Kundenbetreuung ist involviert aber unfähig, das Thema voran zu treiben

Mein Fazit: Hast Du einmal bei BMW gekauft, ist der Verbleib und die Freude am Fahren Dein persönliches Risiko!
In der Galerie werden die bemängelten Themen i.d.R. zusammen mit der BMW Stellungnahme aufgelistet. Ich möchte den geneigten Leser bitten, mir zu dem Gesamtsystem eine Alternative vorzuschlagen. Hat vielleicht Clarion, Becker, Pioneer oder Blaupunkt ein Rundum-Glücklich-Paket, welches ich im BMW Z4 verbauen kann?